Signet Elbracht

Herzlich Willkommen!

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unser Praxisangebot und unser Team vorstellen.

Zu Beginn jeder Behandlung führen wir ein ausführliches Anamnesegespräch mit Ihnen und machen eine umfassende Befunderhebung. Im Zentrum der Diagnostik stehen dabei die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und diverse Manuelle Therapien.
Die Fernöstliche Medizin ermöglicht es uns Ihren Gesundheitszustand und Ihre gesundheitlichen Beschwerden unter energetischen Gesichtspunkten zu beurteilen. Und die Manuellen Therapien ergänzen die Diagnose durch weitere Hinweise zur Ursache der Beschwerden, wie: pathologische Veränderungen von Muskeln, Gelenken, Organen, Blut- und Lymphfluss.

Diese ganzheitliche Diagnose zeigt uns, wo und welche Disharmonien bestehen. Gleichzeitig können wir abschätzen, welche unserer Therapien geeignet sind, um Sie körperlich- und seelisch wieder ins Gleichgewicht zu bringen. In diesem Gleichgewicht können Ihre Beschwerden leichter und aus eigener Kraft ausheilen.

Wir freuen uns Sie bald in unsere Praxis persönlich begrüssen zu dürfen
.



Information: Behandlung von COVID-19 und "Long-COVID"

Nanking Vital Teeextrakte
Nach den Erfahrungen in China zeigen die meisten Verläufe von COVID-19 Erkrankungen ganz spezifische Charakteristika, die vor allem die Lunge beeinträchtigen. Die sogenannten Nanking-Rezepturen wurden von ArzteInnen der Universität Nanjing, die nach Wuhan entsandt wurden, entworfen und etwas an hiesige Bedürfnisse angepasst. So entwarfen sie 4 Rezeptmischungen, die entsprechend der Symptomatik und der Phase, in der sich der Covid-19 Patient befindet, zum Einsatz kommen.
Man unterscheidet: Prophylaxe, Anfangsphase, Erkrankungsphase und "Long-COVID".

Die Rezepturen sind bei uns, nach telefonischer Beratung und Abklärung zu erhalten.